de.mpg.escidoc.pubman.appbase.FacesBean
Deutsch
 
Hilfe Wegweiser Datenschutzhinweis Impressum Kontakt
  DetailsucheBrowse

Datensatz

DATENSATZ AKTIONENEXPORT

Freigegeben

Zeitschriftenartikel

Ein FAIRes Datenkonzept der von Big Data gesteuerten Materialwissenschaften

MPG-Autoren
http://pubman.mpdl.mpg.de/cone/persons/resource/persons22064

Scheffler,  Matthias
Theory, Fritz Haber Institute, Max Planck Society;

http://pubman.mpdl.mpg.de/cone/persons/resource/persons137143

Draxl,  Claudia
Theory, Fritz Haber Institute, Max Planck Society;

Externe Ressourcen
Volltexte (frei zugänglich)
Es sind keine frei zugänglichen Volltexte verfügbar
Ergänzendes Material (frei zugänglich)
Es sind keine frei zugänglichen Ergänzenden Materialien verfügbar
Zitation

Scheffler, M., & Draxl, C. (2018). Ein FAIRes Datenkonzept der von Big Data gesteuerten Materialwissenschaften. Jahrbuch / Max-Planck-Gesellschaft, 12090594.


Zitierlink: http://hdl.handle.net/21.11116/0000-0001-ABC4-1
Zusammenfassung
Daten sind ein wichtiger Rohstoff des 21. Jahrhunderts. Dies gilt besonders für die Materialwissenschaften. Das Fehlen einer effizienten Infrastruktur zum Datenaustausch hemmt allerdings den Fortschritt des Gebiets. Im Bereich der rechnergestützten Materialwissenschaften wurde in den letzten Jahren mit dem NOMAD CoE (Novel Materials Discovery – Center of Excellence) ein Kulturwandel hin zu einem umfassenden Data Sharing realisiert und der Weg für Big-Data-Analysen geebnet. Dies führt zu neuen Erkenntnissen bis hin zur Entdeckung neuartiger Materialien für technologisch wichtige Anwendungen.
Data are an important raw material of the 21st century. This applies in particular to materials science. However, the lack of an efficient data exchange infrastructure is a major obstacle to this area's progress. In the field of computer-aided materials science, the NOMAD CoE (Novel Materials Discovery - Center of Excellence) has brought about a cultural change towards comprehensive data sharing and paved the way for big data analyses. This leads to new insights and even the discovery of new materials for technologically important applications.