de.mpg.escidoc.pubman.appbase.FacesBean
Deutsch
 
Hilfe Wegweiser Datenschutzhinweis Impressum Kontakt
  DetailsucheBrowse

Datensatz

DATENSATZ AKTIONENEXPORT

Freigegeben

Zeitschriftenartikel

Im Fokus ultrakurzer Laser: das Wechselspiel von Elektronen und Kristallstruktur

MPG-Autoren
http://pubman.mpdl.mpg.de/cone/persons/resource/persons21497

Ernstorfer,  Ralph
Physical Chemistry, Fritz Haber Institute, Max Planck Society;

Externe Ressourcen
Volltexte (frei zugänglich)
Es sind keine frei zugänglichen Volltexte verfügbar
Ergänzendes Material (frei zugänglich)
Es sind keine frei zugänglichen Ergänzenden Materialien verfügbar
Zitation

Ernstorfer, R. (2015). Im Fokus ultrakurzer Laser: das Wechselspiel von Elektronen und Kristallstruktur. Jahrbuch / Max-Planck-Gesellschaft, 9016928.


Zitierlink: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-0028-281C-1
Zusammenfassung
Viele fundamentale Prozesse in kondensierter Materie werden durch die Wechselwirkung zwischen Elektronen und der atomaren Struktur bestimmt. Diese Kopplungseffekte lassen sich mit ultraschnellen Untersuchungsmethoden, wie zeitaufgelöster Spektroskopie und Femtosekunden-Elektronenbeugung, untersuchen. Diese erlauben Rückschlüsse auf die gegenseitige Abhängigkeit von elektronischer und kristalliner Struktur und beleuchten Dissipationseffekte in neuartigen Heteromaterialien.
Many material properties and the function of complex devices are governed by the interplay and the interaction of electrons and the atomic structure on the microscopic scale. These fundamental processes are investigated with the help of time-resolved experimental methods. In these experiments, the electrons in a material are excited by means of an ultrashort laser pulse and the response of the electrons and of the atomic structure are observed with different ultrafast techniques, revealing the interaction of electrons and lattice and illuminating effects like the dissipation of energy.