de.mpg.escidoc.pubman.appbase.FacesBean
Deutsch
 
Hilfe Wegweiser Impressum Kontakt Einloggen
  DetailsucheBrowse

Datensatz

DATENSATZ AKTIONENEXPORT

Freigegeben

Zeitschriftenartikel

Muss DNA-Evidenz schwer verständlich sein? Der Ausweg aus einem Kommunikationsproblem

MPG-Autoren
http://pubman.mpdl.mpg.de/cone/persons/resource/persons139612

Krauss,  Stefan
Center for Adaptive Behavior and Cognition, Max Planck Institute for Human Development, Max Planck Society;

http://pubman.mpdl.mpg.de/cone/persons/resource/persons19712

Hertwig,  Ralph
Center for Adaptive Behavior and Cognition, Max Planck Institute for Human Development, Max Planck Society;

Externe Ressourcen
Es sind keine Externen Ressourcen verfügbar
Volltexte (frei zugänglich)

SKR_Muss_2000.pdf
(Verlagsversion), 2MB

Ergänzendes Material (frei zugänglich)
Es sind keine frei zugänglichen Ergänzenden Materialien verfügbar
Zitation

Krauss, S., & Hertwig, R. (2000). Muss DNA-Evidenz schwer verständlich sein? Der Ausweg aus einem Kommunikationsproblem. Monatsschrift für Kriminologie und Strafrechtsreform, 83(3), 155-162.


Zitierlink: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-0025-9AB5-7
Zusammenfassung
Es ist keine Zusammenfassung verfügbar