de.mpg.escidoc.pubman.appbase.FacesBean
Deutsch
 
Hilfe Wegweiser Impressum Kontakt Einloggen
  DetailsucheBrowse

Datensatz

DATENSATZ AKTIONENEXPORT

Freigegeben

Zeitschriftenartikel

Carbon Dioxide as a C1 Building Block for the Formation of Carboxylic Acids by Formal Catalytic Hydrocarboxylation

MPG-Autoren
http://pubman.mpdl.mpg.de/cone/persons/resource/persons58749

Leitner,  Walter
Institut für Technische und Makromolekulare Chemie RWTH Aachen University;
Service Department Leitner (Technical Labs), Max-Planck-Institut für Kohlenforschung, Max Planck Society;

Externe Ressourcen
Es sind keine Externen Ressourcen verfügbar
Volltexte (frei zugänglich)
Es sind keine frei zugänglichen Volltexte verfügbar
Ergänzendes Material (frei zugänglich)
Zitation

Ostapowicz, T. G., Schmitz, M., Krystof, M., Klankermayer, J., & Leitner, W. (2013). Carbon Dioxide as a C1 Building Block for the Formation of Carboxylic Acids by Formal Catalytic Hydrocarboxylation. Angewandte Chemie, 125(46), 12341-12345. doi:10.1002/ange.201304529.


Zitierlink: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-0014-C9E6-8
Zusammenfassung
Doppelrolle für Rhodium: Für die direkte Synthese von Carbonsäuren aus nicht-aktivierten Olefinen oder Alkoholen, CO2 und H2 wurde ein effektives katalytisches System gefunden. Detaillierte Analysen und Markierungsstudien ergaben, dass der Gesamtprozess der Hydrocarboxylierung einfacher Olefine aus einer Kombination der umgekehrten Wassergasreaktion (rWGS) mit einem Hydroxycarbonylierungsschritt resultiert, die beide jeweils durch einen Rh-Katalysator vermittelt werden.