de.mpg.escidoc.pubman.appbase.FacesBean
Deutsch
 
Hilfe Wegweiser Impressum Kontakt Einloggen
  DetailsucheBrowse

Datensatz

DATENSATZ AKTIONENEXPORT

Freigegeben

Zeitschriftenartikel

Übergreifende Begrifflichkeiten im europäischen Zivilverfahrens- und Kollisionsrecht – Grund und Grenzen der rechtsaktsübergreifenden Auslegung, dargestellt am Beispiel vertraglicher und außervertraglicher Schuldverhältnisse

MPG-Autoren
http://pubman.mpdl.mpg.de/cone/persons/resource/persons50288

Lüttringhaus,  Jan D.
MPI for Comparative and International Private Law, Max Planck Society;

Externe Ressourcen
Volltexte (frei zugänglich)
Es sind keine frei zugänglichen Volltexte verfügbar
Ergänzendes Material (frei zugänglich)
Es sind keine frei zugänglichen Ergänzenden Materialien verfügbar
Zitation

Lüttringhaus, J. D. (2013). Übergreifende Begrifflichkeiten im europäischen Zivilverfahrens- und Kollisionsrecht – Grund und Grenzen der rechtsaktsübergreifenden Auslegung, dargestellt am Beispiel vertraglicher und außervertraglicher Schuldverhältnisse. Rabels Zeitschrift für ausländisches und internationales Privatrecht, 77, 31-68. doi:10.1628/003372513X661067.


Zitierlink: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-000F-EDD4-6
Zusammenfassung
Es ist keine Zusammenfassung verfügbar