de.mpg.escidoc.pubman.appbase.FacesBean
Deutsch
 
Hilfe Wegweiser Impressum Kontakt Einloggen
  DetailsucheBrowse

Datensatz

DATENSATZ AKTIONENEXPORT

Freigegeben

Zeitschriftenartikel

Steinfliegen aus Bayern - neu für Deutschland (Insecta - Plecoptera). Ein Beitrag zur Kenntnis der Plecopteren-Fauna des deutschen Voralpen- und Alpenraumes (X).

MPG-Autoren

Mendl,  Hans
Max Planck Society;

Externe Ressourcen
Es sind keine Externen Ressourcen verfügbar
Volltexte (frei zugänglich)
Es sind keine frei zugänglichen Volltexte verfügbar
Ergänzendes Material (frei zugänglich)
Es sind keine frei zugänglichen Ergänzenden Materialien verfügbar
Zitation

Mendl, H. (1968). Steinfliegen aus Bayern - neu für Deutschland (Insecta - Plecoptera). Ein Beitrag zur Kenntnis der Plecopteren-Fauna des deutschen Voralpen- und Alpenraumes (X). Bayerische Tierwelt, 1, 97-114.


Zitierlink: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-000F-CECB-5
Zusammenfassung
Zusammenfassung In vorliegendem Beitrag wurde aus der Gesamtzahl der in den letzten fünf Jahren in Bayern festgestellten Plecopteren-Arten eine Auswahl von 18 Taxa besprochen, von denen zwei neu für die Wissenschaft waren (Protonemura algovia MENDL und Chloroperla susemicheli ZWICK), eine erstmals für Mitteleuropa (Rhabdiopteryx acuminata KLAPÁLEK) und elf weitere neu für die deutsche Fauna nachgewiesen wurden (Rhabdiopteryx alpina KÜHTREIBER, Protonemura brevistyla RIS, Protonemura montana KIMMINS, Protonemura nimborella MOSELY, Nemoura minima AUBERT, Leuctra cingulata KEMPNY, Leuctra helvetica AUBERT, Leuctra niveola SCHMID, Leuctra pseudorosinae AUBERT, Capnioneura nemuroides RIS und Isoperla alpicola BRINCK). Zur Erleichterung künftiger Bestimmungsarbeit und zur Ergänzung der vorhandenen Literatur wurden Kurzbeschreibungen, Vergleiche und Skizzen folgender Arten gebracht: Rhabdiopteryx acuminata KLAPÁLEK, Protonemura algovia MENDL, Protonemura angelieri BERTHÈLEMY, Protonemura montana KIMMINS, Protonemura nimborella MOSELY, Leuctra helvetica AUBERT, Leuctra niveola SCHMID, Leuctra pseudorosinae AUBERT, Chloroperla susemicheli ZWICK und Chloroperla tripunctata SCOPOLI. Wegen der besonderen Bedeutung des Auftretens von Rhabdiopteryx acuminata KLAPÁLEK in Süddeutschland wurde diese Art ausführlicher berücksichtigt (Entdeckungsgeschichte, Beschreibung, Fundort, Fundumstände und Verbreitungsgeschichte). Vier weitere Arten, die wohl schon für Deutschland bekannt waren, jedoch durch ihren Fund in Bayern bemerkenswert sind, schließen die Liste ab: Taeniopteryx auberti KIS & SOWA, Protonemura hrabei RAUŠER, Amphinemura borealis (MORTON) und Capnopsis schilleri (ROSTOCK).