de.mpg.escidoc.pubman.appbase.FacesBean
Deutsch
 
Hilfe Wegweiser Impressum Kontakt Einloggen
  DetailsucheBrowse

Datensatz

DATENSATZ AKTIONENEXPORT

Freigegeben

Zeitschriftenartikel

Historische Dokumente zur Fauna der Elbe bei Dresden vor hundert Jahren

MPG-Autoren
http://pubman.mpdl.mpg.de/cone/persons/resource/persons57026

Zwick,  Peter
Limnological River Station Schlitz, Max Planck Institute for Limnology, Max Planck Institute for Evolutionary Biology, Max Planck Society;

Externe Ressourcen
Es sind keine Externen Ressourcen verfügbar
Volltexte (frei zugänglich)
Es sind keine frei zugänglichen Volltexte verfügbar
Ergänzendes Material (frei zugänglich)
Es sind keine frei zugänglichen Ergänzenden Materialien verfügbar
Zitation

Zwick, P. (1999). Historische Dokumente zur Fauna der Elbe bei Dresden vor hundert Jahren. Lauterbornia, 37, 97-112.


Zitierlink: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-000F-C881-E
Zusammenfassung
35 Tafeln mit Zeichnungen und Aquarellen des Karl G. Schiller (der die Tafeln zu ROSTOCK & KOLBE 1888 lieferte) im Nachlass von J. Illies zeigen diverse Wirbellose und belegen das einstige Vorkommen mehrerer heute in Sachsen nicht mehr gefundener Wasserinsekten in der Elbe in und bei Dresden in den Jahren 1883-1906. Zweifelhafte alte Meldungen von Brachyptera trifasciata gehen auf Verwechslung mit B. braueri zurück. 35 plates with drawings and water colour paintings by Karl G. Schiller (author of the plates in ROSTOCK & KOLBE, 1888) left by the late J. Illies show various invertebrates, providing evidence for the past occurence of several species of water insects in the river Elbe at Dresden, between 1883 and 1906, that are today no longer found in Saxony. Doubtful old records of Brachyptera trifasciata actually concerned B. braueri.