de.mpg.escidoc.pubman.appbase.FacesBean
Deutsch
 
Hilfe Wegweiser Impressum Kontakt Einloggen
  DetailsucheBrowse

Datensatz

DATENSATZ AKTIONENEXPORT
  Die Gliederung der Stirnhirnrinde auf Grund ihres Markfaserbaus

Braitenberg, V. (1956). Die Gliederung der Stirnhirnrinde auf Grund ihres Markfaserbaus. In Das Hirntrauma: Beiträge zur Behandlung, Begutachtung und Betreuung Hirnverletzter (pp. 183-203). Stuttgart, Germany: Thieme.

Item is

Basisdaten

einblenden: ausblenden:
Datensatz-Permalink: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-0013-F2EE-D Versions-Permalink: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-0013-F2EF-B
Genre: Buchkapitel

Externe Referenzen

einblenden:

Urheber

einblenden:
ausblenden:
 Urheber:
Braitenberg, V1, Autor              
Rehwald, E., Herausgeber
Affiliations:
1Former Department Structure and Function of Natural Nerve-Net, Max Planck Institute for Biological Cybernetics, Max Planck Society, escidoc:1497803              

Inhalt

einblenden:

Details

einblenden:
ausblenden:
Sprache(n):
 Datum: 1956
 Publikationsstatus: Im Druck publiziert
 Seiten: -
 Ort, Verlag, Ausgabe: -
 Inhaltsverzeichnis: -
 Art der Begutachtung: -
 Identifikatoren: BibTex Citekey: 7033
 Art des Abschluß: -

Veranstaltung

einblenden:

Entscheidung

einblenden:

Projektinformation

einblenden:

Quelle 1

einblenden:
ausblenden:
Titel: Das Hirntrauma: Beiträge zur Behandlung, Begutachtung und Betreuung Hirnverletzter
Genre der Quelle: Buch
 Urheber:
Affiliations:
Ort, Verlag, Ausgabe: Stuttgart, Germany : Thieme
Seiten: - Band / Heft: - Artikelnummer: - Start- / Endseite: 183 - 203 Identifikator: -